Events

Aktuell
Archiv

Webinar Firmenflotten intelligent laden - 09. November 2022, 11:30 - 12:30

Webinar

In diesem Webinar zeigt Ihnen The Mobility House, wie Sie eine intelligente und kostenoptimierte Ladelösung für Ihre Unternehmensflotte planen und umsetzen. Dabei werden Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit über 1‘000 Flottenkunden aller Grössenordnungen kompakt und praxisnah für Sie zusammengefasst:

  • Elektrofahrzeuge in Unternehmensflotten in der Schweiz – Was gibt es zu beachten?
  • Wie gelangen Sie zur richtigen Ladeinfrastrukturlösung an Ihren Unternehmensstandorten – ein einfaches Vorgehen in drei Schritten
  • Das Lade- und Energiemanagement System ChargePilot als Herzstück einer intelligenten, skalierbaren und zukunftssicheren Ladelösung
  • Praxisbeispiele aus dem nationalen und internationalen Umfeld

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

 

Webinar Energiesystem Gebäude und Mobilität - 14. September 2022, 11:30 – 12:30 - Online


Webinar Energiesystem Gebäude und Mobilität - 14. September 2022, 11:30 – 12:30 - Online


Swissolar, SmartGridready, Fachvereinigung Wärmepumpen und Swiss eMobility laden Sie am 14. September 2022, von 11:30 – 12:30 herzlich zum Best Practice Webinar Energiesystem Gebäude & Mobilität ein. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Im Webinar geben unsere Expert:innen Auskunft zu Best Practices, Trends und Konzepten, um bereits heute die Gebäude der Zukunft richtig zu planen und umzusetzen. 

Erfahren Sie im Webinar:

Um Gebäude zukunftssicher und intelligent zu planen und umzusetzen braucht es frisches Know-how. Das Webinar bietet mit Antworten zu folgenden Fragen einen einfachen Einstieg

  • Welche Trends und Entwicklungen kommen im Gebäude- und Mobilitätsbereich in den nächsten Jahren auf uns zu?
  • Wie lassen sich Solaranlagen, Wärmepumpen, thermische und elektrische Speicher, Ladestationen von Elektrofahrzeugen und smart grid-Lösungen in der Praxis intelligent vernetzen?
  • Praxisbeispiel: So sieht ein vernetztes Energiesystem Gebäude und Mobilität aus
 

Webinar Psychologische Hürden bei der Elektrifizierung von Unternehmensflotten überwinden - Mittwoch, 7. September 2022; 11.30-12.30 Uhr. - online


Webinar Psychologische Hürden bei der Elektrifizierung von Unternehmensflotten überwinden - Mittwoch, 7. September 2022; 11.30-12.30 Uhr. - online


Webinar

Datum, Zeit & Ort

Mittwoch, 7. September 2022

11:30 – 12:30 Uhr
Online

SBB, die Abteilung Consumer Behavior der Universität Bern, die Verhaltensarchitektur GmbH und Swiss eMobility laden Sie am Mittwoch, 7. September 2022, von 11:30 – 12:30 herzlich zum Best Practice Webinar «Psychologische Hürden bei der Elektrifizierung von Unternehmensflotten» ein.

Das Webinar verschafft einen Überblick über einfach umsetzbare Massnahmen und lässt Platz zur gemeinsamen Diskussion. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Erfahren Sie im Webinar:

Die SBB wird klimaneutral. Von dieser Ambition ist auch ihre Strassenfahrzeugflotte betroffen. Die Elektromobilität ist aber keine Selbstläuferin, sondern stösst immer wieder auf Hürden, die eher im Kopf als in der Realität angesiedelt sind. In diesem Webinar erfahren Sie:

  • Was die SBB zur Verankerung der Elektromobilität bei Ihren Mitarbeitenden unternimmt
  • Welche Erkenntnisse die Verhaltenswissenschaftler:innen bei der Analyse des Beschaffungs- und Nutzungsprozess gewonnen haben
  • Welche Massnahmen getestet und umgesetzt wurden, und wie Sie die Erkenntnisse aus dem Projekt auch in Ihrem Unternehmen umsetzen können.
 
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl.

Elektrofahrzeuge in der Firmenflotte, Donnerstag, 16. Juni 2022, 17:30 - 19:00, Rieterareal Winterthur

 
 

Elektrofahrzeuge in der Firmenflotte

 
 

Attraktivität als Arbeitgeber fördern

 
 
Webinar Repower

Donnerstag, 16. Juni 2022 17:30 - 19:00

Weitere Infos...

Betriebskosten und Emissionen senken, Effizienz steigern

Wie lässt sich generell überprüfen, ob die bestehenden Fahrzeuge in der Flotte effizient eingesetzt sind? Ein Blick auf die Gesamtbetriebskostenrechnung zeigt, dass sich mit Elektrofahrzeugen Kostenersparnisse erzielen lassen. Die Frage der genügenden Reichweite verliert dank den Fortschritten bei der Batterietechnologie an Bedeutung, während die Auswahl an umweltfreundlichen Elektro-Nutzfahrzeugen gleichzeitig zunimmt.

Welche Chancen bieten sich also dem Gewerbe und was gilt es zu beachten?

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren.

Zielgruppe

  • Inhaber/C-Level KMU
  • Flottenmanager
  • Facility Manager
  • Projektverantwortliche

Programm

16.30
Türöffnung Begleitausstellung, Probefahrten
17.30
Inforeferate
Begrüssung
Désirée Schiess, Präsidentin KMU-Verband Winterthur und Umgebung
Impulsreferat
Luc Tschumper, charge4work – Elektromobilität in Unternehmen, Swiss eMobility

3 Einblicke in die Praxis:
Hofmann Gruppe AG
Christoph Hofmann, Geschäftsführer
Quickpac
Uwe Heinrichs, Leiter Technik
Flux Mobility AG
Michael Kopp, Leiter Produktentwicklung

Fördergelder
tba, Projektleiter Förderprogramm Energie Winterthur, Stadtwerk Winterthur

ca. 19 Uhr

Apéro und Begleitausstellung, Probefahrten

Veranstaltungspartner

 
 
The Mobility House
The Mobility House
Swiss eMobility
 
 
 

Webinar E-Mobilität für Unternehmen am Praxisbeispiel Hilti (Schweiz) AG, Mittwoch, 8. Juni 2022 10:30 - 11:45, Online

 
 

Unter Strom - E-Mobilität in der Praxis

ALD & Swiss eMobility fleet academy Webinar mit Praxisbeispiel Hilti (Schweiz) AG

Webinar ALD

Mittwoch, 8. Juni 2022 10:30 - 11:45

Weitere Infos...

Die Zulassungszahlen sprechen für sich: Der Trend zur E-Mobilität geht ungebremst weiter. Auch im Flottenbereich stellt sich nicht mehr die Frage ob man auf Elektromobilität umstellen soll, sondern wann.

Beim Umstieg auf elektrisch betriebene Fahrzeuge lauern viele Fragen und es sind diverse neue Herausforderungen zu meistern.

Aus diesem Grund wird Luc Tschumper von Swiss eMobility praktische Tipps und Tricks zum Ein- und Umstieg auf E-Mobilität geben.

Anil Yanardöner von Hilti (Schweiz) AG wird seine persönlichen Erfahrungen bei der Umstellung auf eine rein elektrisch betriebene Gesamtflotte teilen und geht konkret auf Themen wie Fahrzeuganalyse, Ladekonzeption und praktische Umsetzung ein.

Zum Abschluss wird Antonio Arcaro die Sichtweise nochmals ändern und auf die Angebote von Seiten ALD Automotive für die Elektrifizierung der Flotten eingehen.

Natürlich werden Sie während dem gesamten Webinar die Möglichkeit haben Fragen an unsere Experten zu stellen.

Referenten

Anil Yanardöner
 
 

Anil Yanardöner

 
 

Hilti (Schweiz) AG

Antonio Arcaro
 
 

Antonio Arcaro

 
 

ALD Automotive AG

Luc Tschumper
 
 

Luc Tschumper

 
 

Swiss eMobility

 

Veranstaltungspartner

 
 
ALD
Partneringenieure
Swiss eMobility
 
 
 

Webinar Bidirektionales Laden - Elektromobile als Energiespeicher, 23. März 2022, Online

Webinar Bidirektionales Laden

Datum, Zeit & Ort

Mittwoch, 23. März 2022
16:00 – 17:15 Uhr
Online

Das Elektrauto wird in Zukunft nicht nur geladen und gefahren, sondern auch als Batteriespeicher genutzt. Bei Bedarf wird elektrische Leistung und Energie gezielt ins Gebäude (V2H/V2B) resp. ins elektrische Versorgungsnetz (V2G) zurückgespeist werden.

Das Elektroauto lässt sich zukünftig immer mehr ins private und öffentliche Stromnetz einkoppeln. Immer mehr Anbieter machen das bidirektionale Laden, also den Stromfluss in beide Richtungen (bidirektional) möglich, gleichzeitig steigt die Batteriekapazität der Autos.  Modulare, zukunftsfähige und V2X-taugliche Ladeinfrastrukturen bieten daher gegenüber konventionellen Modellen wichtige Zusatzmöglichkeiten. Welches Potenzial bietet vehicle2x/bidirektionales Laden für Ein- und Mehrfamilienhäuser, gewerbliche Liegenschaften oder für grosse Flotten? 

Erfahren Sie im Webinar:

  • Eine fundierte Übersicht über die Funktionsweise, die Chancen und die Herausforderungen von bidirektionalem Laden
  • Die Begriffe V2H/V2B/V2G/V2X einfach erklärt
  • Praxisbeispiele von bereits eingesetzten, bidirektionalen Ladelösungen in Wohn- und Geschäftsliegenschaften sowie Fahrzeugflotten
  • Kurz-, mittel- und langfristige Beiträge von V2X-Technologien zur Energieversorgung der Zukunft
  • Welche Herausforderungen sind noch zu lösen?
  • Wann und für wen lohnen sich bidirektionale Ladelösungen, wie kann ich meine Infrastruktur vorbereiten?

Referenten:

  • Luc Tschumper, Swiss eMobility
  • Dominik Müller, sun2wheel
 

Mein Elektroauto zu Hause laden, Mittwoch, 9. März 2022, Hotel Kreuz Bern

CasaFair und Swiss eMobility

Datum, Zeit & Ort

Mittwoch, 9. März 2022
18:15 bis 19:45 Uhr
Hotel Kreuz
Zeughausgasse 41 3011 Bern
(
Situationsplan)

Die Elektromobilität entwickelt sich rasant – jedes fünfte neuverkaufte Fahrzeug kann am Stromnetz aufgeladen werden. Immer mehr Mietende, Miteigentümer*innen und Genossenschafter*innen kaufen Elektroautos und wollen ihre Parkplätze auch als Ladestationen nutzen.

Diese Entwicklung stellt die Immobilien(mit)eigentümer*innen vor neue Herausforderungen. Es gilt, praktikable und zukunftsfähige Lösungen zur Bereitstellung der notwendigen Ladeinfrastruktur zu entwickeln. Welche Anforderungen dabei erfüllt sein sollten und wie Ladeinfrastrukturen geplant, finanziert, betrieben und verrechnet werden, beantworten Casafair und Swiss eMobility an einer spannenden Veranstaltung.

Referenten:

  • Luc Tschumper, stv. Geschäftsführer Swiss eMobility
  • Marc Hählen, Berater Casafair, SUN4Everyone 
  • Michel Wyss, Berater Casafair, Wyss Liegenschaften GmbH

Weitere Infos:
Anschliessend zur Veranstaltung wird Ihnen ein Apéro offeriert.

Anmeldung
Anmeldung bis 7.3.2022

 

Freitag, 27. August, 12:00 - 14:00 - Klimaplattform der Wirtschaft Zürich

12. Business Lunch mit Mobility Genossenschaft

27. August 2021

Nach über einem Jahr konnte die Klimaplattform der Wirtschaft Zürich und der Host Mobility Genossenschaft am 27. August 2021 wieder Gäste physisch willkommen heissen: 98 Personen nahmen vor Ort im KOSMOS am 12. Business Lunch zum Thema Elektromobilität teil!

Freitag, 04. Juni, 13:00 - 14:00 - Clubhouse Talk #4 von Swiss eMobility und Handelszeitung - Thema Smart Urban Logistics

Clubhouse 4

⚡📦Kommen unsere #Pakete bald nur noch #elektrisch?📦⚡

Der 👋#ClubhouseTalk👋 von Swiss eMobility und der Handelszeitung geht in die vierte Runde! Tim Höfinghoff und ich freuen uns riesig auf unsere Gäste Roman Zech (Die Schweizerische Post), Germanier Bernard (Quickmail AG) und Jonas Schmid (Mobilitätsakademie), mit denen wir uns zu einem Thema unterhalten, dass im letzten Lockdown-Jahr erneut massiv an Bedeutung gewonnen hat: Die 📦-Zustellung auf der letzten Meile. Welche Konzepte gibt es, um die Logistik auf den letzten Metern effizienter zu gestalten? Und welchen Beitrag leistet die #Elektromobilität


Dienstag, 29. Juni, 16:00 - 17:15 - Best Practice Webinar: Professionelles Ladeinfrastrukturmanagement am Beispiel der Wincasa

Webinar Wincasa

Wincasa, Swisscharge.ch AG und Swiss eMobility laden Sie laden Sie am 29. Juni 2021, von 16:00 – 17:15 herzlich zum Best Practice Webinar ein. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.
Im Webinar gibt Matthias Schmid, Projektleiter Elektromobilität, Einblick in den ganzheitlichen und in der Praxis sehr bewährten Ansatz des Ladeinfrastrukturmanagements von Wincasa.

Wie funktioniert ein in der Praxis bewährtes Ladeinfrastrukturmanagement?

Die zunehmende Anzahl elektrischer Fahrzeuge stellt Immobilieneigentümer, Asset Manager und Verwaltungen vor neue Herausforderungen, denn Objekte ohne Lademöglichkeiten drohen an Wert zu verlieren. Gleichzeitig sollen trotz hohem Technologiewandel Investitionen geschützt werden und ein Überangebot verhindert werden. Es gilt, praktikable und wirkungsvolle Lösungen zur Bereitstellung der notwendigen Ladeinfrastruktur zu entwickeln.

Erfahren Sie im Webinar:

  • Welche Fragestellungen muss ein ganzheitliches Elektromobilitäts-Konzept und Ladeinfrastrukturmanagement abdecken?
  • Wie wird vorgegangen, wenn eine Mieteranfrage für eine Ladestation vorliegt? 
  • Welche Anforderungen müssen zukunftssichere Ladelösungen erfüllen?üWie können portfolioübergreifende Vorgaben definiert und umgesetzt werden?
  • Wie werden die Kosten für die Ladeinfrastruktur und die Energiebezüge verrechnet?
  • Welche Partnerschaften braucht es, welche Stakeholder werden involviert?

Programm:

Facts & Figures zur Elektromobilität in der Schweiz
Luc Tschumper, stv. Geschäftsführer Swiss eMobility

Professionelles Ladeinfrastrukturmanagement für Immobilienverwaltungen & Eigentümer
Matthias Schmid, Projektleiter Elektromobilität Wincasa

Intelligente und zukunftssichere Ladeinfrastrukturen & Prozesse
Albert Lehmann, Geschäftsführer Swisscharge.ch AG

Freitag, 02. Juli 2021, 13:00 - 14:00 - Clubhouse Talk #5 von Swiss eMobility und Handelszeitung - Mit Roland Lötscher

Wir freuen uns sehr, uns mit Roland Lötscher, CEO von Mobility eine volle Stunde lang zur grossen Elektrifizierungsoffensive von Mobility austauschen zu dürfen. Informationen folgen und Eventlink folgen!

Swiss eMobility - wir machen Elektromobilität möglich

Wir sind der Elektromobilitätsverband der Schweiz und zählen 
Einzel- und juristische Personen zu unseren Mitgliedern.

Swiss eMobility
c/o Mobilitätsakademie des TCS
Laupenstrasse 5a
3008 Bern

Tel +41 (0)58 827 34 16
nfswss-mbltych

 
 
 
 

Swiss eMobility
c/o Mobilitätsakademie des TCS
Laupenstrasse 5a
3008 Bern

Tel +41 (0)58 827 34 16
nfswss-mbltych

 

© 2022 Swiss eMobility c/o Mobilitätsakademie

© 2022 Swiss eMobility c/o Mobilitätsakademie

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
AutosucheStatistikMerkblätterLadestationenFakten Elektromobilität