China: die E-Auto-Quote ab 2019 ist fix

Ab 2019 müssen Autohersteller in China mindestens 10% Elektroautos verkaufen.

Die E-Auto-Quote betrifft alle Hersteller, welche 30'000 oder mehr Fahrzeuge pro Jahr verkaufen. Die Quote wird von 10% für 2019 auf 12% für 2020 erhöht. Im dafür etablierten Punktesystem werden reine Elektrofahrzeuge höher gewichtet als Hybride. Falls die Mindestanzahl nicht erreicht wird, können Hersteller Punkte von anderen Anbietern zukaufen oder müssen eine Strafe entrichten. Die Erreichung der Quote wird für viele Hersteller eine grosse Herausforderung. Für viele ist China der grösste Einzelmarkt. VW hat beispielsweise 2016 vier Millionen Fahrzeuge in China verkauft.

Quelle: Frankfurter Allgemeine