Quebec: Verbot für den Verkauf von neuen Personenwagen mit Verbrennungsmotor ab 2035

Der Premierminister von Quebec, Francois Legault, kündigte am 16. November 2020 an, dass in der kanadischen Provinz ab 2035 der Verkauf von neuen Personenwagen mit Verbrennungsmotor verboten wird. Kanadas zweitbevölkerungsreichste Provinz kündigte das Verbot als Teil eines mit 6.7 Milliarden C$ budgetierten Programms über fünf Jahre an, das Quebec helfen soll, seine Treibhausgasemissionen bis 2030 um 37,5 % im Vergleich zu 1990 zu reduzieren.

Quelle: CBC News

Swiss eMobility - wir machen Elektromobilität möglich

Wir sind der Elektromobilitätsverband der Schweiz und zählen 
Einzel- und juristische Personen zu unseren Mitgliedern. Unsere
Geschäftsstelle wird von der Mobilitätsakademie des TCS geführt.

Swiss eMobility
c/o Mobilitätsakademie des TCS
Laupenstrasse 5a
3008 Bern

Tel +41 (0)58 827 34 16
nfswss-mbltych

 
 
 
 

Swiss eMobility
c/o Mobilitätsakademie des TCS
Laupenstrasse 5a
3008 Bern

Tel +41 (0)58 827 34 16
nfswss-mbltych

 

© 2022 Swiss eMobility c/o Mobilitätsakademie

© 2022 Swiss eMobility c/o Mobilitätsakademie

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
AutosucheStatistikMerkblätterLadestationenFakten Elektromobilität