Kongress Elektromobilität

Kongress Elektromobilität

Neben dem Er­fahrungsaus­tausch di­ent der Kongress als Branchen­tr­eff jew­eils auch dazu, den zukünfti­gen Hand­lungs­be­darf im Bere­ich der Elek­tro­mo­bilität zu disku­tieren und anzuge­hen. Dieser regelmässige Aus­tausch unter den Ak­teuren auf hohem Niveau wird von allen Teil­nehmenden seit Jahren hoch geschätzt und ist in seiner Form ein­ma­lig.

Ab 2018 wird der Kongress erstmals von der Mobilitätsakademie des TCS in Zusammenarbeit mit Swiss eMo­bil­ity durchgeführt. So bi­etet sich den Vertretern aus der Branche weit­er­hin ein­mal jährlich eine Plat­tform zum Aus­tausch über und Aus­blick auf kom­mende Her­aus­forderun­gen im Bere­ich Elek­tro­mo­bilität.